Die Skiclubfunktionäre verzichten auf Weihnachtsgeschenke und spenden den Betrag an die Lebenshilfe Seekirchen.