Nach den COVID bedingten Beschränkungen war es am Freitag den 8.Mai endlich soweit und wir konnten das MTB-Training des Skiclub Seekirchen starten.

Den Anfang machten 4 Burschen und ein Mädel unter 10 Jahre.  Die ersten Gleichgewichts- und Koordinationsübungen auf Ihren Bikes wurden von den Kindern bestens absolviert.  Somit konnten wir unserer ersten MTB-Tour starten. Mit viel Eifer und Spaß wurden Bremsübungen auf Schotter, Wiesen, erste Downhills und eine Stegüberquerung erfolgreich bewältigt.

Im Anschluss startetet die fünf älteren Kinder der zweiten Gruppe das  MTB-Training. Wie vorher, stellten die Jungs bei den ersten Technikübungen beste Gleichgewichts- und Koordinationsfähigkeiten unter Beweis . Auf der ersten Tour konnten schon etwas anspruchsvollere Strecken unter die Räder genommen werden. Steilere Waldtrails Klasse S2 wurden erfolgreich gemeistert. Am meisten Spaß bereitete aber die ersten Jumps über eine kleine Naturschanze.

Alle Kinder der beiden Gruppen waren mit Eifer und Elan bei der Sache und genossen die nun wieder gewonnene (Bewegungs-) Freiheit auf Ihren Bikes.

📸: Fotos